loader image

FAQ

Häufig gestellte Fragen rund um unser Studio

Über den Button „Mitglied werden“ kannst du ganz bequem von zu Hause Mitglied werden. Gerne kannst Du uns über die orangenen Button am rechten Bildrand erreichen und Deinen persönlichen Termin buchen, um Deine Mitgliedschaft im WORKOUT abzuschließen und Dich zu allen Fragen und Optionen rund um Dein Fitnesspaket beraten zu lassen.

Du kannst bequem und einfach online Dein kostenloses Probetraining unter info@workout-bs.de vereinbaren oder über die Button am rechten Bildrand oder ruf uns einfach an: 0531 – 12 69 41

Gerne kannst Du einen Freund zum Probetraining einladen. Nutze die Button am rechten Bildrand, um kostenlos einen Fitnessberater für Deinen Freund zu buchen. Sollte Dein Freund Mitglied werden, schenken wir Dir einen Gratismonat.

Wir empfehlen Dir alle 8 bis 12 Wochen einen Termin mit Deinem Trainer wahrzunehmen, um Deinen Trainingsplan immer Deinem aktuellen Kraftniveau und Trainingsziel anzupassen. Gerade am Anfang ist es besonders wichtig, Dein neues Fitnessstudio mit allen Möglichkeiten kennenzulernen. Für mehr Informationen sprich uns einfach an oder kontaktiere uns telefonisch unter 0531 – 12 69 41.

Grundsätzlich kannst Du von Montag bis Freitag, von 8:30 Uhr bis 20:00 Uhr Termine mit Deinem Trainer vereinbaren. Am Besten Du rufst im Vorfeld einfach im Studio unter 0531 – 12 69 41 an, um Dir einen kostenlosen persönlichen Trainertermin zu buchen.

Nein, Deine individuellen Termine mit Deinem Trainer sind in Deinem Startpaket und dem Mitgliedsbeitrag inklusive. Um Dir Deinen Termin zu buchen, ruf uns einfach unter 0531- 12 69 41 an.

• Trainingshose und Trainingsshirt • saubere Sportschuhe • ein kleines Handtuch für die Geräte • eine Trinkflasche • 25,- € Pfandgebühr für den Transponder Transponderinformationen Bei Deinem ersten Besuch im WORKOUT erhältst Du Deinen eigenen Transponder gegen eine Kaution von 25,- €. Mit ihm checkst Du Dich ein und aus, schließt Deinen Schrank und kannst den eGym-Zirkel nutzen. Für den Fall, dass Du Deinen Transponder einmal vergessen solltest, erheben wir für die Ausgabe eines Leihtransponders eine Gebühr von 1,- €. Wenn Du bei uns einmal etwas verzehren möchtest (Eiweißshake, Kaffee, Riegel …), ist die Zahlung bar oder über den Transponder möglich. Hierfür müsstest Du ein Guthaben auf Deinen Transponder aufladen. Ein Mindestwert gibt es bei uns nicht, allerdings bekommst Du ab einem Wert von 20,- € zusätzlich 10 % von uns geschenkt. eGym-Zirkel Informationen Damit Du am eGym-Zirkel trainieren kannst, benötigen wir bei der ersten Einweisung Deine E-Mail Adresse. Nach der Einweisung erhältst Du von eGym eine E-Mail, in der Du aufgefordert wirst ein Passwort zu vergeben. Mit diesem Passwort und der E-Mail Adresse kannst Du dann Deine Einstellungsdaten jederzeit auf jeden Transponder spielen.

Ab der Vollendung Deines 18. Lebensjahres kannst Du bei uns ganz unabhängig eine Mitgliedschaft abschließen. Solltest Du jünger sein, kannst Du ab dem 14. Lebensjahr mit der Einverständniserklärung Deiner Erziehungsberechtigten ein Probetraining im WORKOUT durchführen. Die Mitgliedschaft ist dann zwischen dem WORKOUT und einer erziehungsberechtigten Person als Vertragspartner zu schließen, sodass Du als minderjähriger Nutzer das Angebot des WORKOUTs gerne in Anspruch nehmen darfst.

In Deiner persönlichen Beratung wird auf Deine speziellen Wünsche eingegangen, z. B. wie oft Du kochen möchtest, was Du für Deine Lebensmittel ausgeben möchtest oder wo Du am liebsten einkaufst. Weitere Informationen erhältst Du ganz bequem über https://workout-wasserwelt.upfit.de/ oder ruf uns einfach unter 0531 – 12 69 41 an.

Gleiches Training – bis zu 60% bessere Ergebnisse!

Ernährungscoaching im Studio oder über unsere Webseite von zu Hause aus.

Hast Du auch Gedanken wie: „Ich will mich gesünder ernähren!“ oder „Meine Essensgewohnheiten sind schlecht.“ Dann helfen wir Dir mit unserem individuellen Ernährungscoaching.

Was steckt dahinter?

Bei Deinem persönlichen Ernährungscoaching mit Deinem Trainer erstellen wir zusammen als erstes eine IST-Analyse Deiner Essensgewohnheiten, Ernährungsvorlieben und Ernährungseinschränkungen, sowie Allergien, etc.. Danach bekommst Du auf Basis Deiner Ziele, wie beispielsweise die Gewichtsreduktion oder der Muskelaufbau, eine umfassende Ernährungsberatung. Darauf aufbauend erhältst Du von uns einen maßgeschneiderten Ernährungsplan. Um Dir gleich ein paar Bedenken zu nehmen; dieser Ernährungsplan ist simpel aufgebaut. Du bekommst einen wöchentlichen Ernährungsplan, inklusive einer Einkaufsliste und Hinweisen zur Dauer der Zubereitung Deiner Gerichte. Wenn Du überzeugt bist, Deine Ernährungsumstellung durchzuziehen, wird Dir unser Ernährungscoaching dabei helfen!

#FitnessLeben – auch bei der Ernährung

Mehr Bewegung und der richtige Umgang mit Stress steigern das Wohlbefinden. Und noch wichtiger: wer vorbeugt kann das Entstehen von Krankheiten, z.B. Bandscheibenvorfälle, Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes oder Burnout hinauszögern oder sogar verhindern. Wusstest Du eigentlich, dass der Gesetzgeber diese gesundheitsfördernde Maßnahme unterstützt und die gesetzlichen Krankenkassen die Teilnahme (§20 Sozialgesetzbuch V) mit 75-100% bezuschussen? Einzige Voraussetzung ist eine 80% Teilnahme an den Präventionskursen. Für Dich heißt das, dass Du bei mindestens 8 von 10 Kursstunden teilnehmen musst. Noch ein Tipp, Erstteilnehmer können sogar das Fitnessstudio kostenlos, während der 10 Wochen, nutzen. Prävention lohnt sich! Dein Vorteil als AOK-Mitglied Als Mitglied kannst Du kostenlos an unseren zertifizierten Präventionskursen teilnehmen. Bei Fragen dazu, ruf uns bitte unter Tel. (0531) 12 69 41 an.

eGym ist ein modernes Trainingssystem, das neueste sportwissenschaftliche Erkenntnisse und die Vorteile einer elektronischen Gerätetechnik in sich vereint. Besonders attraktiv für den Sportler ist, dass innerhalb kürzester Zeit das gesamte Muskelpotential des Körpers aktiviert werden kann. Den Trainingsablauf bestimmt ein sogenannter Kraftzirkel, der aus neun Trainings-Stationen besteht. Jedes der Übungsgeräte wird voll elektronisch gesteuert. Dadurch werden eine präzise Dosierung des Widerstandes und ein reibungsloser Trainingsablauf sichergestellt. Einzigartig ist die Effizienz von eGym, denn ein kompletter Durchlauf im Kraftzentrum dauert gerade einmal 30 Minuten.

Zum Start erfolgt automatisch ein Krafttest zur optimalen Einstellung der Trainingswiderstände. Für eine intensive Auslastung und neue Muskulatur-Reize sorgt eine unterschiedlich starke Belastung der positiven und negativen Bewegungsphasen. Dem Schnellkraft- und Rehabilitationstraining, sowie der Kraftdiagnostik dient das sog. isokinetische Training. Besonderheit: Eine optimale Muskelauslastung in jedem Trainingswinkel bei konstanter Übungsgeschwindigkeit.

Das Premium Paket des eGym-Krafttrainingszirkels ist für Dich als Neumitglied gratis nutzbar.

Damit Du einen neuen Transponder erhältst, setze Dich einfach mit uns bei Deinem nächsten Besuch am Service in Verbindung. Wir helfen Dir gerne weiter!
Sprich uns einfach bei Deinem nächsten Besuch am Service an. Wir helfen Dir gerne, Deine Informationen neu aufzunehmen und zu aktualisieren.

Bei uns hast Du die Möglichkeit, Deine Mitgliedschaft ab einer Pause von mindestens einem Monat stilllegen zu lassen. Für mehr Informationen sprich uns am Service an oder ruf uns einfach an! 0531 – 12 69 41

Wir haben für Dich geöffnet!

Montag bis Freitag: 08:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

An Feiertagen kann es zu gesonderten Öffnungszeiten kommen. Diese werden in der Regel mindestens 2 Wochen im Vorfeld veröffentlicht.

Über den Button „Mitglied werden“ kannst du ganz bequem von zu Hause Mitglied werden. Gerne kannst Du uns über die orangenen Button am rechten Bildrand erreichen und Deinen persönlichen Termin buchen, um Deine Mitgliedschaft im WORKOUT abzuschließen und Dich zu allen Fragen und Optionen rund um Dein Fitnesspaket beraten zu lassen.

Direkt vor dem Eingang des Studios ist ein großer Parkplatz. Hier kannst Du gerne kostenfrei während Deines Trainings parken.

Was ist Funktionstraining?
Funktionstraining umfasst eine 30 minütige Gymnastik in Gruppen, die unter qualifizierter Anleitung speziell Ausgebildeter Übungsleiter mit bis zu 15 Teilnehmern durchgeführt wird. Funktionstraining wirkt besonders mit den Mitteln der Krankengymnastik und/oder der Ergotherapie gezielt auf spezielle körperliche Strukturen (Muskeln, Gelenke usw.) ein.

Neben der Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit trägt das Funktionstraining dazu bei, positive Effekte im psychosozialen Bereich, z. B. Steigerung des Wohlbefindens, des Selbstwertgefühls und der sozialen Kontaktfähigkeit zu erzielen. Langfristig soll das Ziel sein, selbstständig und eigenverantwortlich zum Bewegungstraining motiviert zu werden.

Was muss ich tun, um teilnehmen zu können?
Funktionstraining gibt es auf Rezept bei allen Ärzten. Die Rezeptlänge beträgt im Durchschnitt 1 Jahr (länger möglich). Die Übungseinheiten betragen 1-2 mal pro Woche und werden nach Beschwerdegrad vom Arzt bestimmt. Es entstehen keinerlei Kosten für den Teilnehmer, da direkt mit der Krankenkasse abgerechnet wird.

Was ist Rehasport?
Für chronisch kranke Menschen oder für Menschen, die auf dem Weg sind chronisch krank zu werden. Er ist auf Art und Schwere und den körperlichen Allgemeinzustand der Betroffenen abgestimmt. Gerade nach einer postoperativen Reha oder nach krankengymnastischen/ physiotherapeutischen Behandlungen stabilisiert der Rehasport durch das weiterführende Training den Behandlungserfolg. Er kann aber auch bei akuten Beschwerden vom Hausarzt verordnet werden.

Du hast eine Verordnung zum Rehabilitationssport von Deinem Arzt bekommen?
Wenn Dein Arzt Dir Reha-/ oder Funktionsstraining verordnet hat, vereinbare einen Termin im WORKOUT. Bei diesem Termin werden Deine Fragen beantwortet, sowie die weiteren Abläufe besprochen.

Kann ich auch ohne Rezept am Reha-/ und Funktionstraining teilnehmen?
Natürlich kannst Du auch ohne Verordnung unsere Vereinsangebote nutzen und am Gruppentraining teilnehmen. Wir erklären gerne bei einem Beratungstermin, wie es geht.

Tel.: (0531) 12 69 41

Erkrankungen der Orthopädie:

  • Körperbehinderung
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Morbus Bechterew
  • chronisches Gelenkrheuma
  • Osteoporose
  • Krebserkrankungen
Solltest Du keine Antwort auf Deine Frage erhalten haben, helfen wir Dir gerne persönlich am Service, telefonisch per Anruf unter 0531 – 12 69 41 oder kontaktiere uns über unser Kontaktformular.
MITGLIED WERDEN